Pericallis – Cinerarie

1. Pericallis steetzii -Steetz‘ Cinerarie
Im April-Mai ist Pericallis steetzii neben Geranium canariense die absolut dominierende Blütenpflanze im lichteren Lorbeerwald. In den auf der Seite „La Gomera“ genannten Büchern und auch im Internet sieht man fast violette Blüten. Wo wir langgewandert sind waren aber violette Blüten recht rar, sicher mehr als 90% der Blüten waren weiß oder hatten bestenfalls einen leicht rötlichen Anflug. Manchmal stehen aber violette und weiße Exemplare direkt nebeneinander.

2014-05-04_0040Pericallis steetzii-weiß-violett

2014-04-28_0135Pericallis steetzii

2014-04-28_0002Pericallis steetzii

2014-04-28_0011Pericallis steetzii

2. Pericallis appendiculata – Pappelblättrige Cinarie
Die zweite auf Gomera häufig vorkommende Pericallis-Art blüht im Mai noch nicht. Hier dieser Strauch dürfte aber eine Pericallis appendiculata sein:

2014-04-28_0058Pericallis appendiculata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.